VS Kühnsdorf

Mitte 74, A-9125 Kühnsdorf
T: +43 4232 8032 - F: +43 4232 8032-4
E: direktion@vs-kuehnsdorf.ksn.at

Neuigkeiten


ARCHIV:
Karoline Leitsoni am 05.07.2017

Obir - Tropfsteinhöhlen

Am 4.7.2017 besuchte die 4a Klasse die Obir-Tropfsteinhöhlen. Dort begaben wir uns auf eine Zeitreise der besonderen Art, denn in den Höhlen erlebt man eine Geschichte der Natur, die 200 Mio. Jahre alt ist und einzigartige Naturbauwerke entstehen ließ.

Wir bedanken uns bei Frau Patricia Kodal für die Organisation und bei unserer Höhlenführerin Anita.


Obir - Tropfsteinhöhlen

Im Reich der Unterirdischen

Cornelia Hansche am 30.06.2017

Besuch der Einsatzkräfte

Die Kleinklasse konnte die Aufgaben und Einsatzgebiete unserer Einsatzkräfte im Bezirk kennenlernen. Notfallsanitäter Markus Orasch vom Roten Kreuz Völkermarkt erklärte den Kindern anschaulich, wie im Notfall rasch geholfen werden kann. Die Kinder durften die ganzen medizinischen Hilfen (Sauerstoffgerät, Schienen, usw.) ausprobieren.
Ebenso kindgerecht brachten Herbert Lipouschek und Michael Kodal den Schülern den Aufgabenbereich der Freiwilligen Feuerwehr Kühnsdorf nahe. Die Kinder waren von beiden Besuchen begeistert!!!!!
Vielen herzlichen Dank den daran Beteiligten!!!!!
Besuch der Einsatzkräfte

Barbara Wodlej am 29.06.2017

3a: Stiftsgymnasium St. Paul (Tag der Naturwissenschaften)

So kurz vor Ende des Schuljahres und vor Beginn des letzten Volksschuljahres durften die Kinder der 3a-Klasse ihre "Fühler" schon etwas in die Zukunft ausstrecken. Sie besuchten am 28. Juni das Stiftsgymnasium St. Paul, das bereits einige unserer Schulabgänger beherbergt. Da die Kinder bald vor die Entscheidung gestellt werden, welche Schule sie nach der Volksschule besuchen werden, war dieser Vormittag eine willkommene Gelegenheit, eine dieser Bildungsstätten kennenzulernen. In verschiedenen Stationen durften die Kinder unter Anleitung von Professoren und Professorinnen, Gymnasiasten und Gymnasiastinnen naturwissenschaftlich arbeiten, forschen, experimentieren und Rätsel lösen. Unsere Kinder waren begeistert und fühlten sich richtig gut aufgehoben in diesem ehrwürdigen Gebäude!
3a: Stiftsgymnasium St. Paul (Tag der Naturwissenschaften)

Im Computerraum!

Miriam Sadnikar am 28.06.2017

Zu Besuch im Geopark Karawanken

Um unsere Bergwelt genauer kennenzulernen, startete die 4b Klasse ein dreitägiges Projekt im Rahmen des Geoparks Karawanken.
Am ersten Tag fuhren wir mit den Fahrrädern nach St. Philippen, wo uns zuerst bei einem anschaulichen Vortrag die Entstehung der Erde erklärt wurde. Anschließend führten die Kinder unter der Anleitung der Geopark-Rangerin Antonia Weißbacher Experimente durch - z.B. bauten sie einen Vulkan und buken Waffeln, was mit der Entstehung von Steinen vergleichbar ist: Pressen und Hitze ergeben Steine. Sehr interessant war das genauere Untersuchen verschiedener Minerale und Steine, die in unserem Gebiet vorkommen. Anschließend fuhren wir mit den Rädern zur Vellach, wo die Kinder die meisten der vorgestellten Steine auch fanden.
Der zweite Tag führte uns auf die Petzen, die ja auch ein Teil des Geoparks ist. Die Kinder erfuhren während der Wanderung von Antonia viel über die Pflanzenwelt in den Bergen, wie man sich bei Begegnungen mit Schlangen oder Bären verhalten sollte und wie man sich mit Karte und Kompass auf Wanderungen orientieren kann. Die Besichtigung eines alten Stollens am Knirpssattel und das Abgehen des Grenzweges zwischen Slowenien und Österreich rundeten die Wanderung ab.
Schließlich konnten wir noch am dritten Tag die Petzen von innen erkunden. Von Mežica aus fuhren wir mit dem alten Stollenzug in das stillgelegte Bergwerk, in dem bis 1994 Bleierz abgebaut wurde. Die Sagenfiguren "Kralj Matjaž" und  "Bergmandlc" bekamen wir leider nicht zu Gesicht. Mit dem Besuch des Bergbaumuseums endete der interessante Vormittag.
Zu Besuch im Geopark Karawanken

Lernen in der Natur - pur!

Barbara Wodlej am 14.06.2017

Cyber-Sicherheit

Die im März an unserer Schule abgehaltene Informationsveranstaltung zum Thema "Sicherheit im Internet", welche von der Polizeibeamtin Frau Christina Dörflinger (PI St. Kanzian) und dem Polizeibeamten Herrn Peter Slamanig (PI Griffen) durchgeführt worden war, fand ihre Fortsetzung in einem Unterrichtsprojekt für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen. Einen ganzen Vormittag lang wurden die Kinder klassenweise mit Informationen und Übungen geschult, damit sie sich im Internet sicherer bewegen und die Gefahren besser erkennen können. Auch der Bereich Mobbing im Internet wurde ausführlich behandelt und die Kinder für einen einfühlsamen Umgang miteinander sensibilisiert. Danke den dafür verantwortlichen Sicherheitsbeauftragten!
Cyber-Sicherheit

Sicher im Internet!

Barbara Wodlej am 08.06.2017

Besuch im Seniorenheim

Es wurde an unserer Schule bereits zur liebgewordenen Tradition, dass unsere Erstkommunionkinder nach der Erstkommunion einen Gottesdienst im Seniorenheim Kühnsdorf gestalten. Auch heuer fand am 8. Juni zu diesem Anlass wieder eine Begegnung zwischen Jung und Alt statt, die sehr berührende Begegnungen zur Folge hatte. So zauberten die Kinder so manches Lächeln in die Gesichter der Heimbewohner und auch die Kinder genossen die Zeit dort.
 
Besuch im Seniorenheim

Generationentreff!

Barbara Wodlej am 31.05.2017

Bepflanzungsaktion der ÖBB mit unseren Kindern

Die 130 Kilometer lange Koralmbahn zwischen Graz und Klagenfurt zählt zu den bedeutensten Bahnprojekten in Europa. Nach der Fertigstellung wird die schnellste Fahrzeit zwischen Klagenfurt und Graz 45 Minuten dauern.
Mit der heutigen Bepflanzungsaktion im Bereich Grüntunnel Peratschitzen hat jede Schülerin und jeder Schüler das Projekt tatkräftig unterstützt und für die Umwelt einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Natur geleistet.
Jedes unserer Kinder durfte einen Baum pflanzen. Mit großen Eifer machten sie sich an die Arbeit und wurden anschließend mit einer guten Jause, einer Urkunde und einer Trinkflasche belohnt. Auch ihre Sicherheitswesten und Handschuhe durften sie behalten. Danke dem Vorbereitungsteam für die großartige Planung!
Dass die Kinder mit dem Bummelzug anreisen und abreisen durften, machte den heutigen Vormittag natürlich besonders spannend.
Bepflanzungsaktion der ÖBB mit unseren Kindern

Unsere fleißigen Baumpflanzer!

<< NEUERE |  ÄLTERE >>

 Slowenischkurs

  • obračati
  • wenden

 Specials

Ernährung-Prehrana
Radfahrvideo - kolesarski video

 Termine

  • 2019-11-20
    2b,3,4a,KK1
    Soccer 2 Kids
  • 2019-11-21
    1a,1b,2a,4b
    Soccer 2 Kids
  • 2019-11-21
    Zahnfee
  • 2019-11-22
    Zahnfee
  • 2019-12-03
    1. Elternsprechtag 17:00 -20:00
  • 2020-01-30
    3,4a,4b
    Biosphärenpark Nockberge
  • 2020-03-25
    1a,1b,2a,2b,KK1
    Puppomobil für GS I
  • 2020-04-01
    Ostergottesdienst
  • 2020-05-20
    2. Elternsprechtag 17:00 - 20:00

 ART-Corner

Tulpen
Tulipani
Tulpen - Tulipani

Zeige alle

© 2019 by VS Kühnsdorf - 14.11.2019, 07:08 [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. [Datenschutzerklärung]